CMDR Antivenom profile > Logbook

Profile
Commander name:
Current ship:
Grosse Freiheit [3XT-DW]
(Anaconda)
 
Member since:
Oct 23, 2017
 
Distances submitted:
0
 
Systems visited:
6,251
Systems discovered first:
3,984
01/12/3360 Eorld Graae qj-q e5-0 erreicht

Ich kann nichts Besonderes entdecken. Wenigstens bin ich der Erstentdecker.

28/11/3360 Ich habe den 'Cluster' verlassen.

Ich versuche, Eorld Graae qj-q e5-0 zu erreichen - dies scheint ein interessantes System zu sein, nach dem, was der Bordcomputer errechnet hat.

27/11/3306 Nach langer Zeit eine Erdähnlichen entdeckt.

Durch Zufall, kreist um einen Neutronenstern. Ich schaue mir das mal an.

27/11/3306 Neutronensterne und weisse Zwerge en masse

Ich habe einen weiteren 'Cluster' entdeckt, dessen Mittelpunkt das System mit den 2 umeinander kreisenden schwarzen Löchern zu sein scheint. Ich habe eine Menge Neutronensterne und weisse Zwerge entdeckt, Glaisoo XX-X. Heute oder morgen plane ich meine Weiterreise.

22/11/3306 Ich bin der Erste

Es ist ein System, das aus zwei um sich kreisenden, schwarzen Löchern besteht. Ich bin der Erstentdecker.

21/11/3306 Habe Erikson's Gateway verlassen.

Mein nächstes Zwischenziel ist nach wie vor 'Salome's Diadem', ich habe aber kurzfristig den Kurs geändert, da ich bzw. der Bordcomputer ein oder zwei Schwarze Löcher entdeckt hat. Leider liegt diese System wieder weit unterhalb der galaktischen Scheibe. Ob ich das System erreichen kann, weiß ich bis dato noch nicht.

20/11/3360 Befinde mich an Bord der Erikson's Gateway

Seit wenigen Tagen bin ich an Bord und habe etwas entspannt. Im System befindet sich ein 2. Carrier, dem ich heute einen Besuch abstatten will.

19/11/3306 Erneut nach Hypoe Bloae KZ-Z c16-6 (Erikson's Gateway)

Seit Tagen befinde ich mich in einem Bereich unterhalb der Galaktischen Scheibe, in dem es von weißen Zwergen und Neutronensternen wimmelt, Sektor Phraa Bloae. Trotzdem habe ich beschlossen, erneut nach Hypoe Bloae KZ-Z c16-6 zu reisen, um meine Vorräte aufzufüllen und der 'Grossen Freiheit' erneut eine Überholung zukommen zu lassen, bevor ich langsam meine Reise in die Blase fortsetze. Gegen Ende des Jahres plane ich derzeit, meine lange Reise einem Ende zukommen zu lassen.

08/11/3360 Erikson's Gateway verlassen

Nachdem ich mein Schiff repariert und neu befüllt habe, setze ich meine Reise fort. Ich habe bereits mehrere, unentdeckte Neutronensterne gefunden und einen Planeten mit biologischen Lebensformen. Nun befinde ich mich auf dem Weg zu einem schwarzen Loch, dass ich auf dem Hinweg 'entdeckt' habe - evtl. habe ich erneut Glück, und es ist ebenfalls noch unentdeckt. Ob ich es erreichen kann, weiss ich bis dato noch nicht, da es sehr weit unterhalb liegt. Danach reise ich weiter zu Salome's Diadem.

P.S. Endlich habe ich ein neues SRV. Ich benötige dringend Germanium, um weitere Jumponium-Sprünge ausführen zu können.

08/11/3360 Erikson's Gateway erreicht

Ich bin erleichtert. Endlich habe ich meine Erkundungsdaten von knapp 2 Jahren eingelöst - nach Abzug der Träger-Kosten gab es immerhin ein Erlös von ca. 800.000.000 Credits. Für heute fliege ich kein neues System mehr an.